Elke Bischofs Blog Aphorismen,Sprüche und Weisheiten

Mittwoch, 5. März 2014

sprach die Reflexion:..



Gedanken anderer folgen,
 ist oft eine Bereicherung.

Gedanken anderer übernehmen, 
sollte gut überlegt sein.

Ich folge mir selbst schon lange 
und immer wieder
finde ich hinter mir

Neues,
was mich weiter bringt.
und Altes,
was ich über Bord werfe. 

Manchmal behalte ich das
was mich nicht weiterbringt

und manches,
was ich über Bord werfe,
schwimmt mir nach.

Eigenartig:

Mit jedem neuen Gedanken,
schiebe ich das Ende meiner Entwicklung
immer wieder nach hinten hinaus.

kein Ende abzusehen.
solang ich denken kann.







copyright 2013 Elke Bischofs